Angebot

www.mobile-dog-service.de

Vor dem ersten Aufenthalt bei uns in der Hundepension

 

Sie sollten sich zuerst die Räumlichkeiten, ohne Hund, anschauen. Im zweiten Schritt vereinbaren wir einen Termin, bei dem sich Ihr Hund hier für zwei Stunden umschauen darf. Er lernt dann auch die Gegend kennen, wo wir uns tagsüber für ein paar Stunden aufhalten und er mit seinen Artgenossen spielen darf.

Im dritten Schritt vereinbaren wir eine Tagesbetreuung, bei der Ihr Hund einen Tag lang bei seinen Artgenossen und bei mir ist.

Somit bekommen Sie als Hundebesitzer und ich als Hundebetreuer ein Bild, ob sich Ihr Hund hier wohlfühlen wird.

 

Ich nehme Ihren Hund ab einem Alter von 10 Wochen an. Nach Möglichkeit sollte Ihr Hund dann schon an eine Hundebox gewöhnt sein.

 

Zur Tagesbetreuung nehme ich nur noch Hunde an, die regelmäßig mindestens dreimal die Woche kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Angebot:

 

Tagesbetreung Ihres Hundes (mindestens regelmäßig dreimal die Woche)

Übernachtung oder Urlaubsbetreuung

Tierarztbesuche mit Ihrem Hund (während seines Aufenthaltes hier)

Hundeausbildung (auch bei speziellen Problemen, erfolgt im Rahmen eines Hundevereines)

 

Zur Ausbildung zählen:

 

Fährtenarbeit

Unterordnung

Apportieren

Vorbereitung Begleithundeprüfung

Fahrradfahren

Copyright © All Rights Reserved